Sie benötigen einen Handwerker?


Die Handwerkerlehre ist eine Form des Ehrenkodex und steht für Zuverlässigkeit, Vertrauen, Qualität und Ausbildungssicherung, sowie auch für Werte wie Fleiß, Beständigkeit, Hingabe und Treue innerhalb der Ausübung eines Handwerks.

Konkrete Beispiele sind etwa die Maurerlehre, die Tischlerlehre, die Fliesenlegerlehre, die Steinmetzlehre.

Die Grundlage einer guten Handwerksleistung ist die vorherige Ausbildung zum Fachmann.

Rufen Sie uns an, wir kennen uns aus und reagieren sofort.


Haben sie Fragen?